Online-Fortbildungen

Zu den unten genannten Zeiten werden die Online-Fortbildungen angeboten. Aufgrund derzeitiger Unwägbarkeiten und der Aufrechterhaltung der eigenen Kinderbetreuungsnotwendigkeit kontrollieren Sie bitte regelmäßig, ob hier Änderungen der Fortbildungstermine veröffentlicht werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Die hier aufgeführten Online-Fortbildungen finden über wechselnde Internet-Meetingplattformen statt. Bitte informieren Sie sich deshalb am Tag der Fortbildung hier unter http://fortbildung.felixbehl.de über die dann genutzte Fortbildungsplattform. Sie finden dort tagesaktuell den passenden Link und entsprechende Erklärungen.

So nehme ich an der Online-Fortbildung teil:

Variante A: Nutzung im Internetbrowser

Teilnahme über den Internetbrowser (Windows/Mac) als Teilnehmer

  • Link: https://bdb-bay.webex.com/meet/behl
  • Zutritt über den Link unten in Ihrem Internetbrowser „Treten Sie über Ihren Browser bei„.
  • Beim Betreten des Raumes geben Sie Ihren Namen ein, beispielsweise „MS-Erlenbach-Behl“ Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse nicht angeben wollen, geben sie „anonym@bdb-bay.de“ an.

Alternative B: App-Installation Tablet/Smartphone

Teilnahme über die App „Cisco Webex Meetings“ als Teilnehmer

Alternative C: Software-Installation Windows/macOS

Teilnahme über die Software „Cisco Webex Meetings“ als Teilnehmer

  • Download für Windows und macOS: https://www.webex.com/de/downloads.html
    – Eintritt „Als als Gast verwenden“
    – Über das Stiftsymbol (1) den Namen anpassen
    – Meetingnummer eingeben und (2) „Beitreten“:
  • Zutritt nach Installation und Programmstart über die Meeting-Kennnummer
    167 541 374
  • Beim Betreten des Raumes geben Sie Ihren Namen ein. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse nicht angeben wollen, geben sie „anonym@bdb-bay.de“ an.

Innerhalb der Online-Fortbildung (eSession) können Sie sich im Chat aktiv beteiligen, der Kursleitung zuhören (Tonausgabe einschalten) und den Bildschirminhalt der Kursleitung sehen. Eine eine eigene Webcam oder ein eigenes Mikrofon müssen Sie nicht haben bzw. einschalten.

Bei technischen Störungen der eSession bleiben Sie bitte am PC und rufen parallel zur eSession im Internetbrowser die Seite https://yopad.eu/p/BdB-Behl auf. Dort können wir bei Bedarf aktuelle Informationen zu Erreichbarkeit oder Störung hinterlegen.

Aktuelle Termine für Online-Fortbildungen

(jeweils ca. 1 Stunde)

  • 19.05.2020 um 14:30 Uhr – Was tun gegen Cybermobbing?
    Inhalt: Der Lehrgang vermittelt präventive Kompetenzen zu den problematischen Inhalten des Internets wie Cybermobbing, Streitereien in Sozialen Netzwerken und Sexting. Die Teilnehmer erhalten präventive Materialien für eine oder mehrere Unterrichtseinheiten zur Thematik. Auch Interventionsmöglichkeiten werden genannt und Materialien bereitgestellt. Ein Blick auf Rechtslage und Strafverfolgung rundet das Thema ab. Material kann über einen begleitenden mebis-Kurs heruntergeladen werden.
  • 20.05.2020 um 14:30 Uhr – Der medienpägagigische Monatskalender:
    Inhalt: Der medienpädagigische Monatskalender ist eine präventive Themensammlung, mit der die Schüler*innen für die Nutzung von Internet und Smartphone fit gemacht werden können. In jedem Monat wird ein Thema, von Bildrechten über Datenspuren im Netz und Fake News bis zu Hilfsangeboten im Netz u.v.m. beleuchtet. Es steht eine eigene Version für die Grundschule und Sekundarstufe zur Verfügung.
    Im Lehrgang wird das Material erklärt und zum Download angeboten.
    Herr Behl und die Schulräte sowie die Jugendbeamten der Polizei am Untermain bitten um die wohlwollende Unterstützung, das Angebot als zusätzlichen, zeitgemäßen Belehrungskalender an jeder GS/MS verpflichtend in allen Jahrgangsstufen einzuführen.
  • 25.05.2020 um 14:30 UhrMebis 1 – Mebis-Kurse für den Unterricht:
    Inhalte: mebis Kurse anlegen/Dateiablage (Lehrer)/Tauschverzeichnis (Schüler)/Textfelder (Lehrer)/Forum (alle)/Links (Lehrer) /Aufgabe (Dateien bei der Lehrkraft abgeben)/mebis Arbeit im Wiki (kollaboratives Arbeiten im geminsamen Wiki und persönliches Wiki)/Einbinden von eigenen Videos
  • 25.05.2020 um 16:00 Uhr – Mebis 2 – Mebis-Benutzerverwaltung:
    Inhalte: Benutzerverwaltiung als mebis-Koordinator: Benutzer in mebis anlegen/ASV-Export/Passwortbriefe erstellen/Kennwörter zurücksetzen/Schulwechselanträge
  • 26.05.2020 um 14:30 Uhr – Inhalte – Mebis 3 – Digitales Lehrerzimmer:
    Inhalte: So lege ich ein digitales Lehrerzimmer an und nutze es im Kollegium (Kurs anlegen, Nutzer einschreiben – auch Lehrkräfte von anderen Schulen möglich, datenschutzkonforme Kommunikation etc.)
  • 26.05.2020 um 16 Uhr – Medienrecht (Urheberrecht und Datenschutz):
    Inhalt: Der Lehrgang klärt die aktuellen medienrechtlichen Rahmenbedingungen in der Schule und beim Lernen zu Hause, z.B.:
    – Kopierregeln für Unterricht und Homeschooling
    – Filmvorführung in Unterricht, Schule und Lernplattform
    – Nutzung von Youtube und Mediatheken
    – Mediennutzung außerhalb des Unterrichts
    – Datenschutzgrundlagen für Lehrkräfte
    – Recht am eigenen Bild und Persönlichkeitsrechte
    – Umgang mit schulichen Daten am heimischen PC
  • 27.05.2020 um 14:30 Uhr – Webmeetings für Unterricht und Beratung:
    Inhalte: Nutzung von Cisco Webex der Telekom zur Umsetzung von Fernunterricht, Online-Sprechstunde oder Beratung. Dieses steht derzeit durch die Telekom für alle Schulen 90 Tage kostenlos zur Verfügung. Achtung! Antragsschluss bei der Telekom am 31.05.2020! Fortbildungsteilnehmer können sich dort schon vorab anmelden, um die Nutzung nachvollziehen zu können. Hier gibt es weitere Infos [Link zur begleitenden Webseite].
  • 15.06.2020 um 14:30 Uhr – Webmeetings für Unterricht und Beratung:
    Inhalte: Nutzung von Cisco Webex der Telekom zur Umsetzung von Fernunterricht, Online-Sprechstunde oder Beratung. Dieses steht derzeit durch die Telekom 90 Tage kostenlos zur Verfügung. Achtung! Antragsschluss bei der Telekom am 31.05.2020! Fortbildungsteilnehmer können sich dort schon vorab anmelden, um die Nutzung nachvollziehen zu können. Hier gibt es weitere Infos [Link zur begleitenden Webseite].
  • 16.06.2020 um 14:30 Uhr – Online-Tools außerhalb von mebis:
    Inhalte: Online-Kommunikations- und Online-Lernangebote außerhalb von mebis. [Link zur begleitenden Webseite]
  • 18.06.2020 um 14:30 Uhr – Nutzung der Übungsplattform Learningapps:
    Inhalte: Nutzung von Learningapps.org, Finden geeigneter Übungen, Kopieren oder Erstellung eigener Übungen, Anlegen von Schülern (pseudonymisierte Nutzung empfohlen), Einbinden von Übungen in den eigenen mebis-Kurs.
  • 24.06.2020 um 14:30 Uhr – Online-Dienstbesprechung der Systembetreuer*innen
    Inhalte: siehe erhaltene E-Mail-Einladung bzw. in fibs unter „Dienstbesprechung der Systembetreuer GS/MS in den Schulamtsbezirken AB/MIL“.
  • Nach jeder Veranstaltung können gerne noch im Rahmen einer Online-Beratung Nachfragen zu mebis und anderen Online-Tools sowie Datenschutz oder Urheberrecht gestellt werden. Sie können im Chat ihre Fragen stellen und bekommen diese live beantwortet sowie bei Bedarf auf dem Bildschirm die Umsetzung vorgeführt.
  • Abgelaufene Fortbildungen...

Hinweise

Zukünftig werden hier weitere Fortbildungen angeboten. Bitte schauen Sie hier zu einem späteren Zeitpunkt nochmal vorbei, um die Inhalte und Termine zu erfahren.
Sie können uns gerne Wunschthemen mitteilen.